Özlem Özgül Dündar

27 04 2018

Wir stellen vor: Özlem Özgül Dündar

Özlem Özgül Dündar, geb. 1983 in Solingen, studierte Literatur und Philosophie in Wuppertal. Derzeit studiert sie am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und arbeitet als Übersetzerin. Auslandsaufenthalte in Irland, Paris und Istanbul. Sie war Teilnehmerin der Darmstädter Textwerkstatt. Mitherausgeberin der Anthologie Tippgemeinschaft 2016 und von Ansicht der leuchtenden Wurzeln von unten. Aktuell Mitarbeit bei PS – Politisch Schreiben. Sie schreibt Lyrik, Prosa und Theaterstücke und publiziert in Zeitschriften und Anthologien. Mitbegründerin des Lyrikkollektivs GID, des Performancekollektivs Kaltsignal und von Kanak Attak Leipzig. Stipendiatin des Goethe-Instituts Istanbul 2014. Finalistin beim 22. und 24. open mike sowie beim Lyrikpreis München 2015. Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis und Retzhofer Dramapreis 2015. Arbeitsstipendium des Landes Nordrhein-Westfalen 2017.

Ihr erster Lyrikband ist vor Kurzem im Elif Verlag erschienen.

Weitere Blogartikel

Heute: Jurysitzung

15 03 2019

Autorin Özlem Özgül Dündar hat erst vor Kurzem ihren ersten Lyrikband veröffentlicht, im Mai ist sie bei Auftakt dabei.

weiterlesen

Über 150 Einsendungen

01 03 2019

Autorin Özlem Özgül Dündar hat erst vor Kurzem ihren ersten Lyrikband veröffentlicht, im Mai ist sie bei Auftakt dabei.

weiterlesen

Fragen und Antworten

04 02 2019

Autorin Özlem Özgül Dündar hat erst vor Kurzem ihren ersten Lyrikband veröffentlicht, im Mai ist sie bei Auftakt dabei.

weiterlesen

GEFÖRDERT DURCH

förderer

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Kontakt:
info@landinsicht.koeln
auftakt@cheersforfears.de

Web:
landinsicht.koeln

Vertreten durch:
Kevin Kader

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Webdesign & Gestaltung:
Mario Frank

Haftungsausschluss