Welches Buch liest du gerade, Lola Rubio?

23 04 2019

Welches Projekt würdest du gerne umsetzen, wenn du ein Budget zur freien Vergabe hättest?
Ein Musik- und Performance-Festival auf dem Mond.

Welches Buch liest du gerade?
Vernon Subutex (das Leben des Vernon Subutex), von Virginie Despentes

Was erwartest du beim Auftakt Festival?
Austausch, Inspiration, künstlerische Herausforderung, Wörter.

Lola Rubio

Bild: Sonja Werner

Lola Rubio stammt aus Paris und lebt seit 6 Jahren in Deutschland. Nach ihrer Grundausbildung in Frankreich studierte sie zunachst bei Frau Pr. Daskalakis an der Hochschule fur Musik und Tanz Koln. Ihren Master schloss sie im Jahrgang 2017/18, als Mitglied der Internationalen Ensemble Modern Akademie ab. Als Studentin war sie Mitglied von verschiedenen Jugendorchestern und durfte weltweit unter der Leitung von u. a. Vladimir Ashkenazy und Vassily Petrenko auftreten. Außerdem war sie 2014/15 Praktikantin des Gurzenich-Orchester Köln.Schon seit Jahren begeistert von zeitgenossische Musik, ist sie aktuell involviert in mehreren eigenen Projekten, und nimmt aktiv an der kolner freien Szene teil. 2017 grundete sie das Kollektiv3:6Koeln fur zeitgenossische und experimentelle Musik, wo sie als Geigerin, Performerin und kunstlerische Leiterin tatig ist. Außerdem ist sie u. a. Teil des elektronischen Streichquartets Acetone. Politisch und sozial sehr engagiert, unterstützt sie nebenbei auch aktiv seit 2015 ein unabhangiges Kinder- und Jugendorchester-Projekt in Balanya, Guatemala. Sie spielt eine Geige vom franzosischen Geigenbauer Charles Brugères aus dem Jahr 1886.

Weitere Blogartikel

GEFÖRDERT DURCH

förderer

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Kontakt:
info@landinsicht.koeln
auftakt@cheersforfears.de

Web:
landinsicht.koeln

Vertreten durch:
Kevin Kader

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Webdesign & Gestaltung:
Mario Frank

Haftungsausschluss