Hollywood oder Theaterbühne, Jonny Hoff?

19 05 2020

auftakt: Hollywood oder Theaterbühne?

Mag ich am liebsten gar nicht erst entscheiden müssen und mache beides gleichzeitig!

auftakt: Was ist die seltsamste Info, die man über dich im Internet finden kann – wenn man lange genug sucht?

Ähm.. äh.. dass es einen deutschen Theologen gibt der genauso heißt wie ich?

auftakt: Der große Vorteil von “digitalem” Theater?

Hat noch keiner wirklich gemacht, also kann auch niemand was erwarten – alles ist möglich, vor den elektronischen Endgeräten. 🙂

Jonny Hoff ist in Magdeburg geboren und in Hannover aufgewachsen. Interessierte sich erst stark für Tanz, wurde Jahre lang im Hip Hop, Ballet und New Style unterrichtet, um dann, mit 17, seine Leidenschaft für Theater zu entdecken. Nach ersten Begegnungen am Jungen Schauspiel Hannover, führte ihn sein Weg nach Wien, wo er zwei Jahre lang fester Bestandteil der Jungen Burg des Burgtheaters war und er das Studium der Kunstgeschichte aufnahm. Von 2016- 2020 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Folkwang Universität der Künste und wirkte währenddessen in Stücken am Schauspielhaus Bochum, am Schauspiel Köln und am Theater Dortmund mit. Die Produktion „Das Internat“ (Regie: Ersan Mondtag), in der er mitwirkte, wurde zum 56. Berliner TheaterTreffen eingeladen.

Divider

auftakt wird gefördert durch:

förderer

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Kontakt:
info@landinsicht.koeln
auftakt@cheersforfears.de

Web:
landinsicht.koeln

Vertreten durch:
Kevin Kader

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Land in Sicht GbR
Gleueler Straße 43
50931 Köln

Webdesign & Gestaltung:
Mario Frank

Haftungsausschluss